Zukunft

In den kommenden Jahren möchte die Stiftung den Schwerpunkt vermehrt auf die Bildung der Kinder und Jugendlichen legen. So werden neben Computerlernprogrammen, Büchern und Kursen die Fördermaßnahmen unterstützt, die den Kindern eine faire Chance für ihren späteren Lebensweg vermitteln.

Dazu gehören Nachhilfestunden und schulische Weiterbildungen in allen Bereichen des Lernens. Der Umgang mit dem Computer ist genauso wichtig wie Lesen oder Mathematik. Je besser die Kinder ausgebildet werden, desto größer sind die Möglichkeiten, später erfolgreich ins Berufsleben einzusteigen.

Neben der Weiterbildung soll der Spaß auch nicht zu kurz kommen, und so werden den Kindern auch zukünftig die kleinen Wünsche wie Zoobesuch, Videospiele, Bücher oder Spielgeräte erfüllt.

Kinderfüsse





© 2010 Heinrich Kraft-Stiftung - Impressum